Suche
  • stumpfhaus

Grenzwertüberschreitung


Bürgermeister Erny schreibt in dem Artikel im OT: " In einer Zustimmung mit "Ja" sieht die Stadt ein Risiko. Es besteht die Gefahr, daß Gengenbach bei Überschreitung für Lärm und Geruch auf dem Tower-Grundstück teure Schutzvorkehrungen an der Kläranlage vornehmen muß, um den Betrieb fortsetzen zu können. Sind bei den Schutzvorkehrungen Einhausungen erforderlich, drohen Investitionen in Millionenhöhe."


Die Stadt Gengenbach ist zur Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte verpflichtet! Selbstverständlich auch bei ihren städtischen Betrieben, wie alle Gemeinden und Städte in Deutschland. Wenn sie die gesetzlichen Grenzwerte überschreitet, muß sie sofort Abhilfe schaffen. Was hat das mit dem Tower zu tun?


93 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen